5-Tage-Internat für Schüler der Klassen 5 und 6

Ab dem Schuljahr 2022/2023 können Schülerinnen und Schüler im Lietz Internat Schloss Hohenwehrda von Montag bis Freitag das Internatsleben mit all seinen Bildungsvorteilen genießen und dennoch jedes Wochenende zu Hause bei ihrer Familie sein. Die Option 5-Tage-Internat ist ein exklusives Angebot für SchülerInnen der Klassen 5 und 6.

Unser qualifiziertes Pädagogenteam von Schloss Hohenwehrda kümmert sich 5 Tage in der Woche professionell rund um das Thema Schule, begleitet und berät die jungen Heranwachsenden beim Lernen.
Die Wochenenden gehören dann der Familie zu Hause. Durch die überschaubare 5-Tage-Woche gibt es kein Heimweh bei den Kindern und Jugendlichen.

Ein Bustransfer vom und zum Bahnhof Fulda steht jeweils am Freitagmittag und Sonntagabend bereit.

Schulische Förderung in der Orientierungsstufe 5/6

Fabian (11 Jahre) und Frerich (13 Jahre) besuchen beide die Orientierungs- und Förderstufe 5/6. Sie schätzen das Internatsleben in Hohenwehrda. Auszüge ihrer persönlichen Erfahrungen:

"Das Sportangebot ist gut, der Pool ist cool, mir gefällt es sehr gut. Das Paket passt. Ich habe hier neue Freunde gefunden und ich bekomme hier in Hohenwehrda die Unterstützung, die ich brauche."

"Wir haben, wenn es nötig ist, 24 Stunden einen Ansprechpartner; wir haben kleine Gruppen im Unterricht; die Möglichkeit, unter Betreuung Schulstoff aufzuarbeiten; es gibt ein gutes Freizeitangebot und selten Langeweile."

Kreativ zum Schulerfolg

Schwerpunkte bilden in Hohenwehrda die kreativen Kunst-, Musik- und Theaterprofile mit Chor- und Gesangsausbildung, Instrumentalausbildung sowie Theater und Darstellendes Spiel. Kinder mit besonderer Begabung erhalten hier eine individuelle Förderung und können darüber hinaus musische Stipendien erwerben.

Schule ist bei uns viel mehr als Unterricht. Bildung im umfassenden Sinne bedeutet auch praktisches Lernen, das z. B. in Wahlpflichtfächern und Arbeitsgemeinschaften umgesetzt wird. Handwerkliche Fähigkeiten werden genauso gefördert wie musische Talente. Auch sportlich Interessierte finden ein breites und vielseitiges Betätigungsfeld. So können die Jugendlichen Schule und Freizeit optimal miteinander verbinden. Oft entdecken sie dabei verborgene Fähigkeiten und Talente.

Großzügige Freizeitanlagen wie Sportplätze und der internatseigene Pool - das Highlight im Sommer - stehen für das umfassende Freizeitangebot zur Verfügung. Ein großer Schulgarten sorgt für eine gesunde Ernährung mit frischem Obst und Gemüse. Auch Tiere haben ihren Platz im Internat und werden durch die Schüler gepflegt und versorgt. Reitsportbegeisterte können wenige Kilometer entfernt reiten und sogar ihr eigenes Pferd dort unterbringen.

Die Schülerinnen und Schüler starten in der Orientierungs- und Förderstufe der Klassen 5 bis 6 und können danach ab Klasse 7 den Realschulzweig oder das Gymnasium besuchen.

Warum gerade ins Lietz Internat Schloss Hohenwehrda?

  • Individuelle Förderung
  • Kreativität im Blickpunkt
  • Gesangs-, Chor- und Instrumentalausbildung
  • Theaterspiel
  • Integrationsprogramm für internationale Schüler
  • Fachoberschule Sozialwesen
  • Musische Stipendien
  • Unterrichtsgarantie

Lietz Internat Schloss Hohenwehrda virtuell erkunden

Per 360 Grad-Tour die Räumlichkeiten vorab kennenlernen: Klassenräume, Schülerzimmer, Speisesaal, Sporthalle u.v.m. - Jetzt ansehen... 

Jörg Müller
Internats- und Schulleiter

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!


06673 9299-0



Schreiben Sie uns

Infomaterial kostenfrei anfordern
Probewohnen vereinbaren


Probewohnen vereinbaren!

Probewohnen vereinbaren!

Infomaterial anfordern!

Infomaterial anfordern!

Termin vereinbaren!

Termin vereinbaren!

Newsletter anfordern!

Newsletter anfordern!