Neue plus-MINT Schülerinnen und Schüler für Haubinda

Lietz Internatsdorf Haubinda - plus-MINT Talentförderprogramm

Seit dem 10. April ist das Auswahlverfahren der plus-MINT Talentförderung für das Schuljahr 2021/22 beendet.

Vier Schülerinnen und Schüler dürfen sich über eine Zusage zur Aufnahme in das plus-MINT Talentförderprogramm in Haubinda freuen. Sie haben damit die Jury des Vereins zur MINT -Talentförderung e. V. überzeugt und werden nun als MINT-Toptalente i. R. des Programms entsprechend gefördert.

Am 19. April 2021 erhielten die talentierten Schülerinnen und Schüler ihre Zusage für das plus-MINT Internat Haubinda und fiebern nun der Aufnahme im Internatsdorf entgegen.

Wir beglückwünschen unsere vier neuen Schülerinnen und Schüler zur erfolgreichen Aufnahme in das plus-MINT-Programm und freuen uns, sie demnächst hier in Haubinda zu begrüßen.

Für eine Aufnahme in das begehrte Talentförderprogramm ist eine Bewerbung erforderlich. Wer Interesse hat und sich für das nächste Schuljahr 2022/23 bewerben möchte, kann seine Bewerbungsunterlagen in der Zeit vom 01.10.2021 bis zum 18.02.2022 online unter plus-mint.de einreichen.

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Nicht nur für Jungen, sondern auch für Mädchen gibt es interessante, spannende Entwicklungsmöglichkeiten. Dazu ist z. B. das Interview mit der Astrophysikerin und angehenden Astronautin Dr. Suzanna Randall ein gutes Beispiel.

Schon gewusst?
Das Lietz Internatsdorf Haubinda bietet als einziges plus-MINT Internat nicht nur Gymnasiasten sondern auch RealschülerInnen den Einstieg in das bundesweite plus-MINT Talentförderprogramm. - Mehr dazu erfahren...

Weitere Infos über den MINT-Bereich in Haubinda


Probewohnen vereinbaren!

Probewohnen vereinbaren!

Infomaterial anfordern!

Infomaterial anfordern!

Termin vereinbaren!

Termin vereinbaren!

Newsletter anfordern!

Newsletter anfordern!