I.C.E. - Ice Climate Education
Das Klimacamp für Schüler / Initiator: Arved Fuchs

Idee

Im Vorfeld der geplanten Spitzbergen-Umrundung 2007 hatte Arved Fuchs die Idee, ein internationales Jugendcamp ins Leben zu rufen, in dem die Thematik "Global Warming" den Schwerpunkt bilden sollte. Die Grundidee war, die Jugendlichen für die Klimaproblematik zu sensibilisieren.

Geplant sind kleine Gruppen von zehn bis zwölf Teilnehmern, die neben den Vorträgen von Wissenschaftlern speziell in Diskussionen Lösungsansätze suchen, wie sie nach der Rückkehr in die Heimat mit dem Erlernten umgehen sollen.

Dies ist ein wichtiger Bestandteil der Camps - jeder Teilnehmer macht sich während und nach des Aufenthalts in der Arktis seine eigenen Gedanken, transportiert sie in seine Heimat und versucht dort, andere Schüler / Freunde zu begeistern, Aktionen ins Leben zu rufen.

Für Arved Fuchs ist es wichtig, dass die Teilnehmer nicht nur Fakten lernen, warum das Eis in der Arktis schmilzt und welche Auswirkungen dies haben wird. Es ist wichtig, dass sie lernen, dass jeder seinen kleinen Beitrag leisten kann, um den Klimawandel einzudämmen. Stoppen kann man ihn nicht. Aber wer nach einem Camp nach Hause reist und in Zukunft darauf achtet, regionale Produkte zu kaufen (und auch Familie / Freunde dazu bewegt), den Stecker aus  der Steckdose zu ziehen, wenn die Kaffeemaschine nicht benutzt wird, mit dem Fahrrad zum Bäcker fährt statt mit dem großen SUV, der hat schon viel gelernt in dieser Woche. Wer es dann noch schafft, im Freundeskreis andere zu überzeugen, hat die Grundidee des Projektes verstanden.

https://www.arved-fuchs.de/ice

Projektträger

Das 2007 erstmals durchgeführte internationale Jugendcamp "Ice Climate Education" von Arved Fuchs wird zum 17.02.2018 von der in.media.vitae foundation von Iris und Alexander Hofmann als Stiftungsprojekt übernommen. Das Team von Arved Fuchs wird dabei auch weiterhin das Projekt inhaltlich und operativ fortführen.

Arved Fuchs: "Mit der in.media.vitae foundation haben wir einen Partner gefunden, der unseren Idealvorstellungen entspricht. Das Projekt wächst, während Geist und Inhalte des Ice Climate Education Camps unverändert beibehalten werden."

https://imv-foundation.org

Teilnehmer Lietz Internat Schloss Bieberstein

Das Lietz Internat Schloss Bieberstein ist seit 2014 Teilnehmer am Wettbewerb von Arved Fuchs und wir freuen uns, jährlich ein bis zwei SchülerInnen als Klimabotschafter ins I.C.E. Camp entsenden zu dürfen. Die Themen des Wettbewerbs sind immer sehr vielseitig und interessant, und die Ergebnisse unserer Schüler sind ebenso beeindruckend.

Nach getaner Arbeit im Camp werden die Ergebnisse & Erlebnisse von unseren Teilnehmern unserer Schülerschaft vorgestellt, so dass im Sinne von Arved Fuchs der Geist des Ice Climate Education Camps weitergetragen wird. Die Schüler sind immer sehr beeindruckt und freuen sich schon auf den nächsten Wettbewerb von Arved Fuchs.

2019 
Keyu Liu an Bord der "Ryvar" unterwegs auf der Ostsee.
„The future: Microplastic in the Air"
... mehr erfahren!

2018
Xjuscha Antz u. Lara Kindermann an Bord der "Ryvar" unterwegs auf der Ostsee.
„Biotope Protection: Harbour Porpoises“
... mehr erfahren!

2017
Amanda Hebert u. Jan Zwickelbauer an Bord der "Ryvar" unterwegs durch die dänische Südsee.
„Isopods on plastic diet - Impact of microplastic litter on aquatic habitats“
... mehr erfahren!

2015
Lucia Pattay unterwegs in den Tiroler Alpen, Österreich
„Global Overfishing by Industrial Fisheries"
... mehr erfahren!

2014
Lara Schreiner an Bord der "Ryvar" unterwegs von Sogndal nach Bergen, Norwegen.
„Plastic Birds - Ocean Pollution by Plastic Particles“
... mehr erfahren!

 

Mathilde Luxenburger / E-International

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!


06657 79-0


Schreiben Sie uns

Infomaterial kostenfrei anfordern

Warum gerade ins Lietz Internat Schloss Bieberstein?

  • Einführungsphase E-International
  • Reines Oberstufen-Gymnasium
  • Verknüpfung schulischer Inhalte mit praktischem Bezug
  • Wahlfach Wirtschaftswissenschaften
  • Vielfältige Sportangebote inkl. Reiten
  • Heimfahrwochenenden
  • Förderunterricht Mathe / Englisch / Deutsch

Probewohnen vereinbaren!

Probewohnen vereinbaren!

Infomaterial anfordern!

Infomaterial anfordern!

Termin vereinbaren!

Termin vereinbaren!

Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren!