Finanzielle Unterstützung der Schulen durch den Altbürgerverein in 2020

"In den vergangenen Jahren ist der Verein seinen satzungsmäßigen Verpflichtungen nachgekommen und hat an die Heime Zuwendungen in Höhe von mehreren Tausend Euro geleistet. Gerne denke ich an meine Schulzeit zurück und kann mich gut an die allgemeine Begeisterung von uns Schülern erinnern, wenn unsere Schule eine Unterstützung durch den Altbürgerverein erhalten hatte.

Als Altbürgerverein sorgen wir gerne für das „Sahnehäubchen“, wenn es darum geht, die Schüler an den Schulen in ihrer Gildenarbeit oder Freizeitgestaltung zu unterstützen und Wünsche zu erfüllen, die nicht wirklich wichtig für den Schulalltag sind - aber gleichwohl wichtig für die Entwicklung der Schüler. Es hat viel Freude bereitet, sich mit den bisher angefragten Projekten im ersten Schritt auseinanderzusetzen und als Resümee im zweiten Schritt finanzielle Hilfestellung zur Umsetzung leisten zu können. Vor allem ist es eine Freude, mitzuverfolgen, wie dankbar diese Unterstützung von den Schülern und Schulen aufgenommen wird. Dafür möchte ich mich bei allen Mitgliedern und Spendern ganz herzlich bedanken. Ich hoffe, dass wir mit Eurer Unterstützung auch in diesem Jahr ein guter Partner für die Schulen sein können."

Georg Schweizer (Vorsitzender)
 

Zeitraum 2020 (... noch nicht alle Förderungen enthalten)

ZuwendungBetrag
Bieberstein, Drohne 916,99 €
Bieberstein, Licht- und Soundtechnik Kapelle 3.593,20 €
Bieberstein, Stoffrollen für Abifeier 1.993,23 €
Haubinda, 5x LPE mBoT Ranger 1.241,39 €
Haubinda, Kraftstation 400,00 €
Haubinda, Workshop Erstellung Leitbild 1.761,44 €
Hohenwehrda + Bieberstein, Schulpferd 5.000,00 €
Spiekeroog, 1 Trockensauger +1 Exzenterschleifer + 1 Doppelschleifmaschine 652,86 €
Spiekeroog, 32 Handschuhe + 1 Strahler + 2 Baustrahler 485,75 €
Spiekeroog, Kompost Häcksler 1.738,80 €


Leistungstipendien für Schülerinnen und Schüler

Die Stiftung Hermann-Lietz-Schulen vergibt in Zusammenarbeit mit dem „Stipendienfonds der Altbürger und Freunde der Hermann-Lietz-Schulen“ ab der 11. Klasse in Schloss Bieberstein jährlich mehrere Stipendien in Höhe von bis zu 50 Prozent des Erziehungsvertrages. Wenn auch Sie sich mit einem gewissen Geldbetrag an der Vergabe von Stipendien beteiligen möchten, finden Sie untenstehend die Bankverbindung.

Stiftung Stipendienfonds
Sparkasse Hersfeld-Rotenburg
BIC: HELADEF1HER
IBAN: DE77 5325 0000 0000 0544 03
Verwendungszweck: Stipendienfond
 

Sie möchten die Lietz-Internate finanziell unterstützen? Gerne nehmen wir Ihre Spende entgegen:

Altbürgerverein
Commerzbank Fulda
BIC: DRES DE FF 530
IBAN: DE 315308 0030 0790 5129 00

Leben & Arbeit 01/2020

Laden Sie sich hier die neueste Ausgabe Leben & Arbeit als PDF herunter:

Leben & Arbeit 01/2020 PDF