Wie in alten Zeiten?

Apfelernte im Lietz-Garten

Für viele Jahre gehörte sie zu den jährlich wiederkehrenden Ereignissen auf Bieberstein: Die Ernte. Generationen von SchülerInnen wanderten in den Lietz-Garten, um bei landwirtschaftlichen Tätigkeiten zu helfen.

Danach lag der Garten über viele Jahre brach, bis Familie Frühinsfeld kam. Während unsere Musiklehrerin Bienenvölker in den Garten stellte, bemühte sich ihr Mann darum Beete zu bepflanzen, Zäune zu reparieren und Wege instand zu setzen, kurz, den Garten wieder zu beleben.

Dazu gehört nach unserem Verständnis natürlich auch, die Schülerschaft in diese Tätigkeiten mit einzubeziehen.

In einer knapp zweistündigen Wochenendaktion widmeten sich die Biebersteiner der Streuobstwiese im Lietz-Garten und ernteten gut 20 Apfelbäume ab.

Im Vorfeld hatte die 10G im Rahmen einer Projektmanagement-Unterrichtseinheit die organisatorische Vorarbeit geleistet.

Nicht jede/r war anfänglich von der verordneten Tuchfühlung mit der Natur begeistert, aber trotzdem ließ das kollektive Schütteln, Sammeln und Schleppen die ein oder andere ungeahnte Ambition zum Vorschein kommen. Über 800 kg Äpfel kamen so zusammen und wurden zur Familie Krenzer in Langenbieber zum Entsaften gebracht.

Der Himmel spielte mit und wartete trotz Wolken und herbstlich-kühlen Temperaturen geduldig bis die Ernte beendet war, ehe er seine Schleusen öffnete.

Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten
Apfelernte im Lietz-Garten

Probewohnen vereinbaren!

Probewohnen vereinbaren!

Infomaterial anfordern!

Infomaterial anfordern!

Termin vereinbaren!

Termin vereinbaren!

Newsletter anfordern!

Newsletter anfordern!